Tomatenpflege im August - 20. July 2019

Die Tomaten sind zwar im vollen Schuss, doch leider werden sich jetzt blühende Blüten nicht mehr zu reifen Früchten entwickeln. Bündeln Sie die Energie der Pflanze auf die reifenden Tomaten und brechen Sie neue Blüten und Seitentriebe konsequent ab.

Tipp: das heisse und trockene Wetter fördert die Blütenendfäule (schwarze, faule Punkte am unteren Ende der Früchte). Es handelt sich hier nicht um eine Krankheit, sondern um einen Kaliummangel, verursacht durch einen Trockenstress der Wurzeln. Eine bessere Wasserversorgung und einen Spezialdünger lösen das Problem.

Tomatenpflege im August