Schon die Römer wussten die zarten Blütensprossen des Broccoli zu schätzen. Damals schon galt er als wertvolle Delikatesse. Er zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an Mineralstoffen, Vitaminen und sekundärer Pflanzenstoffe wie Flavonoide aus, die ihn zu einem äusserst gesunden Gemüse machen.

Broccoli

Kreuzblütler Brassica oleracea convar. botrytis var. italica

Coastal Selektion Z Broccoli

Eine der letzten offenabblühenden Sorten, die noch gepflegt und gehandelt werden. Die Pflanze bildet einen mittelgrossen Haupttrieb und nach dessen Ernte viele Seitentriebe, die laufend geschnitten werden können. Ein zartes Gemüse mit feinem Geschmack.

Aussaat erfolgt ab März bis Mitte Juli in Saatschalen. Pikieren der Jungpflanzen im Abstand von 5x5 cm. Nach 4 Wochen ins Freiland setzen im Abstand von 40x40 cm. Broccoli liebt nährstoffreichen Boden und gleichmässige Feuchtigkeit. Kompost geben!

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pikieren
Pflanzen
Ernten
Zollinger samen logo

Saatgutbedarf 3 - 5 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
10400
Portion (ca. 100 Pflanzen)
4.30
0.00
10403
5 g (400 Korn/g)
9.00
0.00
10405
25 g (400 Korn/g)
38.70
0.00