Roter Schaft (überwinternd) Schaftzwiebeln

(Allium cepa) Roter Schaft, besonders dekorativ. Schaftzwiebeln sind die ideale Ergänzung zu Lagerzwiebeln. Schnellwachsend liefern sie von Ende Mai bis in den Spätherbst frisches Zwiebelgrün mit saftigem, fleischigem Zwiebelansatz. Für die leichte, schnelle Küche, z.B.: Asiatisches im WOK.

Aussaat: März in Reihen von 30cm Abstand, vorteilhaft in Mischkultur mit Frühkarotten. Fortlaufend bei Bedarf ernten. Für den Marktstand gebündelt präsentieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten

Saatgutbedarf 40 - 60 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
40160
Portion (für 3 m²)
3.95 CHF
0.00 CHF
40165
25 g (300 Korn/g)
20.15 CHF
0.00 CHF
40166
100 g (300 Korn/g)
71.50 CHF
0.00 CHF

RGB
CYMK
CYMK
RGB

Weisser Schaft (überwinternd) Schaftzwiebeln

(Allium fistulosum) Schaftzwiebeln sind die ideale Ergänzung zu Lagerzwiebeln. Schnellwachsend liefern sie von Ende Mai bis in den Spätherbst frisches Zwiebelgrün mit saftigem, fleischigem Zwiebelansatz. Für die leichte, schnelle Küche, z.B.: Asiatisches im WOK.

Aussaat: März in Reihen von 30cm Abstand, vorteilhaft in Mischkultur mit Frühkarotten. Anhäufeln verlängert den weissen Stengelanteil. Fortlaufend bei Bedarf ernten. Für den Marktstand gebündelt präsentieren.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten

Saatgutbedarf 40 - 60 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
40150
Portion (für 3 m²)
3.95 CHF
0.00 CHF
40155
25 g (300 Korn/g)
20.15 CHF
Ausverkauft

Rote Wädenswiler Selektion Z Zwiebeln

Diese Zwiebel wird gesät! Sie entwickelt bis zum Spätsommer dunkelrote, mittelgrosse Zwiebeln, die der heutigen Haushaltgrösse genau entsprechen. Hervorragend im Geschmack und in der Lagerfähigkeit.

Direktsaat: Im März in Reihen von 30 cm Abstand, evt. in Mischkultur mit Frühkarotten. Samen nur leicht mit Erde bedecken und leicht andrücken. Unkrautfrei halten. Ernte im August/September. Trocken und kühl lagern. Ueber Setzlingsanzucht: Im März in Anzuchtschalen 2-3 Samen pro Abteil, ende April ins Freiland setzen im Abstand von 30x10 cm. Diese Methode setzt sich durch.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 40 - 60 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
40110
Portion (für 5 m²)
3.95 CHF
0.00 CHF
40115
25 g (300 Korn/g)
13.55 CHF
Ausverkauft

Zwiebel Wistenlacher
Zwiebel Wistenlacher

Wistenlacher Zwiebeln

Das Original für die berühmten Berner Zwiebelzöpfe am Zibelemärit! Die Bäuerinnen von Wistenlach (Mont Vully) verkauften ihre Zwiebelernte auf dem Berner Markt. Damals wie heute musste früh aufstehen, wer sich die besten Zwiebeln sichern wollte!

Direktsaat: Im März in Reihen von 30cm Abstand, evt. in Mischkultur mit Frühkarotten. Samen nur leicht mit Erde bedecken und leicht andrücken. Unkrautfrei halten. Ernte im August/September. Trocken und kühl lagern. Ueber Setzlingsanzucht: Im März in Anzuchtschalen 2-3 Samen pro Abteil, Ende April ins Freiland setzen im Abstand von 30x10 cm. Diese Methode setzt sich durch.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 40 - 60 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
40120
Portion (für 5 m²)
3.95 CHF
Ausverkauft

Gelbe Wädenswiler Selektion Z Zwiebeln

Das ist sie, die bekannte und bewährte Zwiebel aus Wädenswil! Und sie wird gesät! Bis zum Spätsommer entwickelt sie goldgelbe, mittelgrosse Zwiebeln, die der heutigen Haushaltgrösse genau entsprechen. Hervorragend im Geschmack und in der Lagerfähigkeit.

Direktsaat: Im März in Reihen von 30cm Abstand, evt. in Mischkultur mit Frühkarotten. Samen nur leicht mit Erde bedecken und leicht andrücken. Unkrautfrei halten. Ernte im August/September. Trocken und kühl lagern. Ueber Setzlingsanzucht: Im März in Anzuchtschalen 2-3 Samen pro Abteil, Ende April ins Freiland setzen im Abstand von 30x10 cm. Diese Methode setzt sich durch.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 40 - 60 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
40100
Portion (für 5 m²)
3.95 CHF
Ausverkauft
40105
25 g (300 Korn/g)
13.55 CHF
Ausverkauft

Cénol Zwiebeln

Diese französische Sorte überzeugt mit ihrem hellen, milden Fleisch - hier gibt es keine tränenden Augen! Die runden, leicht birnförmigen Zwiebeln sind sehr geschmacksvoll und gesund im Wuchs.

Direktsaat: Im März in Reihen von 30cm Abstand, evt. in Mischkultur mit Frühkarotten. Samen nur leicht mit Erde bedecken und leicht andrücken. Unkrautfrei halten. Ernte im August/September. Trocken und kühl lagern. Über Setzlingsanzucht: Im März in Anzuchtschalen 2-3 Samen pro Abteil, Ende April ins Freiland setzen im Abstand von 30x10 cm. Diese Methode setzt sich durch.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 40 - 60 g/Are

Zur Zeit nicht erhältlich

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
40130
Portion (für 5 m²)
3.95 CHF
Ausverkauft
40133
25 g (300 Korn/g)
21.50 CHF
Ausverkauft