Duplex Nüsslisalat, Feldsalat

Dunkelgrünes, glattes Blatt, gut überwinternd. Frischer, wohlschmeckender Salat im Winter.

Aussaat Juli-Ende August in Reihen von 10-15cm Abstand. Unkrautfrei halten. Ernte im Laufe des Winters bis ins Frühjahr. Frühsaat schiesst kaum auf. Ideal, um abgeerntete Beete zu nutzen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten

Saatgutbedarf 90 - 100 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
24800
Portion (für 5 m²)
3.95 CHF
0.00 CHF
24805
25 g (600 Korn/g)
13.10 CHF
0.00 CHF
24806
100 g (600 Korn/g)
38.85 CHF
0.00 CHF

Coquilles de Louviers Nüsslisalat, Feldsalat

Die löffelförmigen Blätter sind äusserst knackig, und das dunkelgrüne, glatte Blatt verführt durch einen typisch nussigen Geschmack. Diese gut überwinternde Sorte bringt frisches Grün den ganzen Winter hindurch!

Sow from the end of July to August in rows at 10–15 cm spacing. Keep weed free. Harvest throughout the winter until spring. Early seeding hardly bots. Ideally, plant in beds that have been harvested already.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten
Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
24830
Portion (für 5 m²)
4.50 CHF
Ausverkauft

Vit Nüsslisalat, Feldsalat

Sehr ertragreiche, wüchsige Sorte mit rundem, gesunden Blatt. Für Anbau im Freiland und im Folientunnel geeignet.

Aussaat Juli-Ende August in Reihen von 10-15cm Abstand. Unkrautfrei halten. Ernte im Laufe des Winters bis ins Frühjahr. Frühsaat schiesst kaum auf. Ideal, um abgeerntete Beete zu nutzen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten

Saatgutbedarf 90 - 100 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
24820
Portion (für 5 m²)
3.95 CHF
0.00 CHF
24825
25 g (800 Korn/g)
13.10 CHF
0.00 CHF
24826
100 g (800 Korn/g)
38.85 CHF
0.00 CHF

Goldherz Nüsslisalat, Feldsalat

Eine Spezialität alter Herkunft! Äussere Blätter grün, Herzblätter gelb. Überwintert problemlos und schiesst im Frühjahr zwei Wochen später als die grünen Sorten. NUR HERBSTSAAT!

Aussaat Juli-Ende August in Reihen von 10-15cm Abstand. Unkrautfrei halten. Ernte im Laufe des Winters bis ins Frühjahr. Frühsaat schiesst kaum auf. Ideal, um abgeerntete Beete zu nutzen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten

Saatgutbedarf 90 - 100 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
24810
Portion (für 5 m²)
3.95 CHF
0.00 CHF

Gotham Bataviasalat

Bataviasalat: in der Romandie und in Frankreich weit verbreitet, in der Deutschschweiz noch relativ unbekannt. Knackig wie ein Eisbergsalat, ähnelt er einem Kopfsalat, hat aber mehr Geschmack und fest gekräuselte Blattränder. Die französische Sorte Gotham macht einen gefüllten, offenen Kopf mit schön gekräuselten Blättern. Perfekt auch für Marktfahrer und Bio-Gmüesler. Für den Frühings- Sommer- und Herbstanbau geeignet. Pilierties Präzisionssaatgut. Resistenzen: (HR) Bl:16 à 35EU

Aussaat März-August in Saatschalen. Jungpflänzchen pikieren und ab Ende April im Abstand von 30x30 cm ins Freiland pflanzen. Kopfsalat ist dankbar für reifen Kompost und regelmässiges Giessen. In Mischkultur mit verschiedenen Gemüsen anbauen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 3 - 5 g/Are

Zur Zeit nicht erhältlich

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
30750
Portion (100 Samen)
4.50 CHF
Ausverkauft
30753
1000 Samen/Graines (1000 Samen)
31.50 CHF
Ausverkauft

Reine des Glaces Bataviasalat

Diese traditionelle Sorte aus Savoyen ist eine wahre Spezialität: die stark ausgefransten dunkelgrünen Blätter sorgen für Abwechslung auf dem Teller, und sind sehr knackig. Für den Frühlings- und Herbstanbau. Macht sich auch am Marktstand gut. Geeignet für Berggebiete. Pillierties Präzisionssaatgut.

Aussaat März-April in Saatschalen. Jungpflänzchen pikieren und von April-Mai im Abstand von 30x30cm ins Freiland pflanzen. Für Herbstkulturen Aussaat im Juli. Kopfsalat ist dankbar für reifen Kompost und regelmässiges Giessen. In Mischkultur mit verschiedenen Gemüsen anbauen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 3 - 5 g/Are

Zur Zeit nicht erhältlich

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
30760
Portion (100 Samen)
4.50 CHF
Ausverkauft
30763
1000 Samen/Graines (1000 Samen)
31.50 CHF
Ausverkauft

Amboise Bataviasalat

Ausgezeichneter roter Bataviasalat mit lockeren, gekrausten Blättern. Die rote Farbe bringt Abwechslung in den Teller, und macht diese Sorte auch bei Marktfahrern beliebt. Pillierties Präzisionssaatgut. Resistenzen: (HR) Bl:16-27, 29, 30, 32-35EU, Nr:0

Aussaat März-August in Saatschalen. Jungpflänzchen pikieren und ab Ende April im Abstand von 30x30 cm ins Freiland pflanzen. Kopfsalat ist dankbar für reifen Kompost und regelmässiges Giessen. In Mischkultur mit verschiedenen Gemüsen anbauen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 3 - 5 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
30770
Portion (100 Samen)
4.50 CHF
0.00 CHF
30773
1000 Samen/Graines (1000 Samen)
31.50 CHF
0.00 CHF

Celtic Bataviasalat

Bataviasalat: in der Romandie und in Frankreich weit verbreitet, in der Deutschschweiz noch relativ unbekannt. Knackig wie ein Eisbergsalat, ähnelt er einem Kopfsalat, hat aber mehr Geschmack und fest gekräuselte Blattränder. Die französische Sorte Vesperal macht einen gefüllten, offenen Kopf mit schön gekräuselten Blättern. Perfekt auch für Marktfahrer und Bio-Gmüesler. Für den Frühlings- und Herbstanbau geeignet. Pillierties Präzisionssaatgut. Resistenzen: (HR) Bl:16-33EU, Nr:0; LMV:1

Aussaat März-August in Saatschalen. Jungpflänzchen pikieren und ab Ende April im Abstand von 30x30 cm ins Freiland pflanzen. Kopfsalat ist dankbar für reifen Kompost und regelmässiges Giessen. In Mischkultur mit verschiedenen Gemüsen anbauen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 3 - 5 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
30780
Portion (100 Samen)
4.50 CHF
0.00 CHF
30783
1000 Samen/Graines (1000 Samen)
31.50 CHF
0.00 CHF

Bunte Prachtsmischung (einjährig) Ziertabak

Weisse, rosa, altrosa bis violette Blüten öffnen sich gegen Abend und verströmen während der Nacht einen verführerischen Duft. Sie locken nachtaktive Insekten an und gelten daher als Fledermaus-fördernd. Höhe ca. 80–100cm. Blütezeit von Juli bis September.

Aussaat über Setzlingsanzucht im April, Pflanzung im Mai. Abstand 30x30 cm.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pikieren
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
79610
Portion (ca. 200 Pflanzen)
3.95 CHF
0.00 CHF

Weissblühend (einjährig) Ziertabak

Die weissen Blüten öffnen sich abends und verströmen während der Nacht einen verführerischen Duft. Höhe ca. 80 cm. Blütezeit von Juli bis September.

Aussaat über Setzlingsanzucht im April, Pflanzung im Mai. Abstand 30x30 cm.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pikieren
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
79600
Portion (ca. 200 Pflanzen)
3.95 CHF
0.00 CHF