Körbchenblütler Anthemis tinctoria

Färberkamille (mehrjährig) Färberkamille

Die bis 60 cm hohe Pflanze bildet ab Juni des zweiten Kulturjahres eine Fülle goldgelber, Margeriten-ähnlicher Blüten. Wurde bis zur Einführung chemischer Farbstoffe häufig zum Gelbfärben genutzt. Neben dieser Nutzung ist die Färberkamille eine verwilderungsfähige Kulturpflanze, die an trockenen Weg- und Hausrändern gut gedeiht und diese schmückt.

Aussaat im Juni in Saaatschalen oder im September an Ort und Stelle. Setzlinge auf 40x40 cm auspflanzen und bei Freilandsaat nicht zu dicht säen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten

Saatgutbedarf g/Are

Zur Zeit nicht erhältlich

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
61800
Portion (für 5 m²)
3.95 CHF
Ausverkauft