Körbchenblütler Cynara cardunculus

RGB
RGB

De Genève Kardi

Auf diese lokale Spezialität sind die Genfer besonders stolz! In der Calvin-Stadt lässt man sich von den bösen Stacheln nicht abhalten, denn der Cardon ist ein absolutes Muss an Weihnachten. Die Blätter werden geschält und gebleicht, und anschliessend als Gratin mit Béchamel-Sauce zubereitet.

Aussaat im April in Saatschalen, ab Ende Mai im Abstand von 1x1 Meter ins Freiland pflanzen. Kardy braucht viel Platz, jede Pflanze braucht einen Quadratmeter. Ab Ende Oktober können die dicken Blattstiele geerntet werden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten

Saatgutbedarf 20 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
32700
Portion (für 5 m²)
5.20 CHF
0.00 CHF