Körbchenblütler Lactuca sativa var. capitata

Reine des Glaces Bataviasalat

Diese traditionelle Sorte aus Savoyen ist eine wahre Spezialität: die stark ausgefransten dunkelgrünen Blätter sorgen für Abwechslung auf dem Teller, und sind sehr knackig. Für den Frühlings- und Herbstanbau. Macht sich auch am Marktstand gut. Geeignet für Berggebiete. Pillierties Präzisionssaatgut.

Aussaat März-April in Saatschalen. Jungpflänzchen pikieren und von April-Mai im Abstand von 30x30cm ins Freiland pflanzen. Für Herbstkulturen Aussaat im Juli. Kopfsalat ist dankbar für reifen Kompost und regelmässiges Giessen. In Mischkultur mit verschiedenen Gemüsen anbauen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pflanzen
Ernten
Biologische samen badge neu

Saatgutbedarf 3 - 5 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
30760
Portion (100 Samen)
4.50 CHF
0.00 CHF
30763
1000 Samen/Graines (1000 Samen)
31.50 CHF
0.00 CHF