Nachtschattengewächse Solanum lycopersicum

Carmelle Tomaten

Grosse runde Früchte, sehr intensiver Geschmack, angenehme Süsse. Dazu kräftiges und gesundes Wachstum mit hohem Ertrag. Diese eher späte Tomate ist ein echter Allrounder, und eignet sich sowohl zum frisch essen wie auch als Sugo. Herr Gillard, von dem wir sie haben, schwört nur auf die "Carmelle", die er von seinen italienischen Vorfahren hat und seit Jahrzehnten anbaut.

Aussaat Anfang März an warmem Ort in Saatschalen. Jungpflänzchen, wenn ca. 5cm hoch, in Topf pikieren. Auspflanzen ab 20. Mai im Abstand von 80x80cm. An Pfählen oder Schnüren aufbinden und einige Seitentriebe ausbrechen. Regendach empfehlenswert. Tip Mischkultur: Basilicum und Petersilie.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pikieren
Pflanzen
Ernten
Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
34600
Portion (ca. 50 Pflanzen)
4.90 CHF
0.00 CHF