Leguminosen Phaseolus vulgaris ssp. vulgaris var. vulgaris

Das legendäre Posthörnli

Gelbes Posthörnli Stangenbohnen

Rosa blühende Lieblingsbohne der BernerInnen seit jeher. Hellgelbe,  stark gekrümmte  Hülsen (Posthörnli), die zart und zugleich kräftig munden. Als eine alte, fadenlose Sorte erfreut sie zudem durch ihren hohen Ertrag, der über mehrere Wochen der Gemüseküche volle Körbe beschert. Solche Qualitäten sprechen sich bald herum und sprengen Kantons- und Landesgrenzen!      

Aussaat ab Mitte Mai bis Anfang Juni. Im Abstand von 60 cm legt man im Kreis etwa 9 Bohnen in 2 cm Tiefe. "Bohnen müssen die Glocken läuten hören". In jeden Kreis eine mind. 2.5 m lange Stange stecken. Reichliche Kompostgaben lohnen sich. GÄRTNER-TIPP: Vor der Aussaat die Samen 12 Stunden in lauwarmem Kamillentee quellen lassen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten
Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
02470
Portion (ergibt 16 Stangen)
4.90 CHF
0.00 CHF