Kreuzblütler Brassica oleracea var. capitata f. alba

Filderkraut Weisskabis, Weisskohl

Im Süddeutschen Raum ist das Filderkraut schon fast eine Kultpflanze: Riesige, schwere, elegant in eine Spitze zulaufende Kohlköpfe, die sich den ganzen Sommer gönnen, um ihr wunderbar mildes Aroma zu bilden. Als Sauerkraut die Sorte überhaupt, aber auch als Salat oder kurz gedünstet unübertrefflich. Weiterer Vorteil: Das Filderkraut hinterlässt keinen Kohlgeruch in der Küche.

Aussaat anfangs April in Kistchen. Auspflanzen im Mai in kompostreiche Gartenerde. Abstand 60x60 cm. Ernte im Oktober.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Pikieren
Pflanzen
Ernten
Zollinger samen logo

Saatgutbedarf 4 - 5 g/Are

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
13610
Portion (ca. 200 Pflanzen)
3.95 CHF
0.00 CHF
13613
5 g (350 Korn/g)
18.80 CHF
0.00 CHF