Leguminosen Phaseolus vulgaris

Red Kidney Indianerbohne (Auskernbohne)

„Red Kidney“ ist eine ausgesprochene Trockenbohne. Nicht die grünen Hülsen, sondern die trockenen Samen werden im August geerntet. Diese sind geeignet für Suppen, mexikanische Fleischgerichte (Chili con Carne) oder als Salatbeigabe. Erstklassige Eiweissquelle. Riesiger Ertrag, bester Geschmack. Sollte in jedem Garten angebaut werden.

Aussaat ab Mitte Mai in Reihen von 40–50 cm Abstand. Alle 5–8 cm 1 Korn ca. 2 cm tief legen. Später hacken und Pflanzen zweimal leicht anhäufeln. Ab Ende August die trockenen Hülsen ernten, nachtrocknen und auskernen.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Säen
Ernten

Saatgutbedarf 1 kg/Are

Zur Zeit nicht erhältlich

Art. Nr.
Einheit
Preis / Stück
Betrag
01000
Portion (für 5 m²)
4.50 CHF
Ausverkauft