Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der Zollinger Bio Sàrl.

Datenschutz ist für uns sehr wichtig, und wir setzten alles daran, Ihre Privatsphäre zu schützen. In der vorliegenden Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir Ihre Daten verwenden. Bei der Bestellung stimmen Sie dieser Datenschutzerklärung zu. Beim Erfüllen Ihrer Bestellung werden Ihre Daten bearbeitet. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Die Sammlung,
  • Speicherung,
  • Verwaltung,
  • Nutzung,
  • Übermittlung,
  • Löschung Ihrer Personendaten.

Neben der Erfüllung der Bestellung verwenden wir Ihre Daten auch, um Ihnen unseren Katalog, und falls erwünscht, unsere Newsletter zukommen zu lassen.

1. Wie schützen wir Ihre Personendaten?

Wir gehen sorgfältig mit Ihren Daten um, und verkaufen sie nicht an Dritte.

2. Wie lange bewahren wir Daten auf?

Wir behalten Ihre Personendaten so lange auf, wie wir dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig oder angemessen erachten oder so lange sie für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden notwendig sind. Wir löschen Ihre Personendaten, sobald diese nicht mehr benötigt werden und auf jeden Fall nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist, sowie auf Ihren Wunsch hin.

3. Welche Rechte haben Sie mit Bezug auf Ihre Personendaten?

Sie haben das Recht jederzeit Ihre Datenschutzrechte geltend zu machen und Auskunft über Ihre gespeicherten Personendaten zu erhalten, Ihre Personendaten zu berichtigen oder deren Löschung zu verlangen. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie in Ziffer 4 unten.

4. Wie können Sie uns kontaktieren?

Falls Sie Ihre Rechte mit Bezug auf Ihre Personendaten geltend machen möchten oder Fragen haben hinsichtlich der Bearbeitung unserer Personendaten, können Sie uns per Email über info@zollinger.bio kontaktieren.

5. Wer ist Inhaber der Datensammlung?

Die Datensammlung gehört der Zollinger Bio Sàrl, 1897 Les Evouettes

6. Wann sammeln wir Personendaten?

Wir sammeln Ihre Personendaten wann immer wir Kontakt zu Ihnen haben. Die Situationen, in denen wir Kontakt zu Ihnen haben, sind vielfältig. Beispielsweise sammeln wir Ihre Personendaten unter folgenden Umständen:

  • Sie erwerben unsere Waren oder Dienstleistungen über unsere Internet-Seite oder per Post, Telefon oder Email;
  • Sie nehmen eine Leistung unseres Kundendienstes in Anspruch;
  • Sie beziehen einen Newsletter oder sonstige Werbung über unsere Waren und Dienstleistungen;
  • Sie nehmen an einem Wettbewerb oder Gewinnspiel teil;
  • Sie nutzen oder kommunizieren mit uns oder Dritten über unsere Internet-Seiten, Angebote auf Internet-Plattformen Multimedia-Portalen bzw. sozialen Netzwerken;
  • Sie kommunizieren mit uns über Telefon, Telefax, E-Mail, oder anderen Kommunikationswegen

7. Welche Personendaten sammeln wir?

Die gesammelten Personendaten sind vielfältig. Zum einen sammeln wir Personendaten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Zum andern sammeln wir

Personendaten, die bei Ihrem Kontakt mit uns automatisch oder manuell erfasst werden, wie zum Beispiel:

Daten zur Person

  • Name und Vorname;
  • Geschlecht;
  • Wohnadresse;
  • Lieferadresse;
  • Rechnungsadresse;
  • Kreditkarten- und Kontoinformationen;
  • Sprachpräferenzen;
  • Telefonnummer(n);
  • E-Mail-Adresse(n);
  • Informationen zu abonnierten Newslettern oder sonstiger Werbung;
  • Zustimmung für Empfang von Werbung;

Daten zur Kundenaktivität

  • Einkaufsinformationen (einschliesslich Einkaufsdatum; Art, Menge und Wert der eingekauften Waren; Warenkorb; abgebrochener Warenkorb; verwendete Zahlungsmittel; Zahlstelle);
  • Kundendienstinformationen (einschliesslich Retouren von Waren, Reklamationen, Garantiefälle, Lieferungsinformationen);

8. Warum bearbeiten wir Personendaten?

Wir bearbeiten Ihre Personendaten zu unterschiedlichen Zwecken. So können wir Ihre Personendaten unter anderem für folgende Zwecke bearbeiten:

  • Bereitstellung und Verkauf unserer Waren und Dienstleistungen;
  • Abwicklung von Bestellungen und Verträgen, einschliesslich Versand von Bestell- und Versandbestätigungen, Lieferbestätigungen, Lieferung und Rechnungstellung;
  • Organisation und Durchführung von Kundendienst-Leistungen;
  • Organisation und Durchführung von Marktforschung und Meinungsumfragen;
  • Überprüfung der Kundenbonität.
  • Bereitstellung, Administration und Durchführung der Kundenkommunikation per Post und über elektronische Kommunikationsmittel;
  • geschäftliche Kommunikation per Post und über Telefon, Telefax, E-Mail, etc

9. An wen geben wir Ihre Personendaten weiter?

Ihre Personendaten werden auf keinen Fall verkauft. Zwecks Zustellung von Massensendungen oder anderen Auftragsarbeiten können wir Ihre Kundendaten auftragsspezifisch einem Dienstleister zur Verfügung stellen. Ausserdem können wir Ihre Daten Schwester- und Tochtergesellschaften der Zollinger Bio Sàrl zur Verfügung stellen, unter anderem Zollinger Bio Sàrl, notamment Pré à la Grise SA, Grandes Tables SA, Domaine des Clos SA.

10. Wie verwenden wir Cookies?

Auf unseren Internet-Seiten verwenden wir Cookies. Das sind kleine Dateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden, wenn Sie eine unseren Internet-Seiten nutzen. Die von uns genutzten Cookies dienen dazu, die Funktionen unserer Internet-Seiten – wie zum Beispiel der Warenkorb – zu gewährleisten. Ausserdem verwenden wir Cookies, um unser Internet-Angebot Ihren Kundenwünschen anzupassen. In den von uns verwendeten Cookies werden keine Personendaten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Bei Aktivierung eines Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen.

11. Wie verwenden wir Web Analyse-Tools?

Um unser Internet-Angebot stetig zu verbessern und zu optimieren, nutzen wir sogenannte Tracking-Technologien. Web Analyse-Tools stellen uns Statistiken zur Verfügung, die uns Aufschluss über die Verwendung unserer Internet-Seiten geben. Dabei werden die Daten über die Benutzung einer Internet-Seite an den dazu verwendeten Server übertragen. Je nach Anbieter eines Web Analyse-Tools können diese Server im Ausland stehen. Für das am häufigsten verwendete Web Analyse- Tool, Google Analytics, werden diese Daten inklusive gekürzter IP Adressen übertragen, was die Identifikation einzelner Geräte verhindert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "Swiss-U.S. Privacy Shield"-Abkommens und hat sich beim US-Handelsministerium für das „Swiss-U.S. Privacy Shield“ registrieren lassen (Informationen zum Swiss-U.S. Privacy Shield finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/Swiss-US-Privacy-Shield-FAQs). Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Sie können die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internet-Seite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen zu Google Analytics und

Datenschutz finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout oder http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Datum 01.07.2018

Version 1.0