Winterkefen - unser Geheimtipp - 17. Oktober 2017

Die Winterkefe: eine alte, traditionelle Sorte mit schönen violetten Blüten, die man von Mitte Oktober bis Mitte November sät. Dies erlaubt den Kefen, sich noch vor dem Wintereinbruch zu entwickeln, und gibt ihnen einen beeindruckenden Vorsprung im Frühling. So können Sie bereits ab Mai Kefen ernten!

Säen Sie die Samen in einem ca. 2 cm tiefen Kreis, und geben Sie den Kefen im Frühling eine mindestens 2 m hohe Stange, da diese alte Sorte sehr wuchskräftig ist.

Wir empfehlen die Winterkefe als ideale Winterkultur im Bio-Gaten.